Waffentraining hat in der Bonner Simplex Ving Tsun Schule für Selbstverteidigung schon immer eine Rolle gespielt. Escrima und die Kali-Elemente des PFS von Paul Vunak sind im Training schon lange integriert. 

Lange hegte ich aber den Wunsch die philippinischen Kampfkunst Einflüsse bei uns zu verstärken und damit den Schülern einen noch besseren Rückhalt zu geben, wenn es um die Selbstverteidigung mit und gegen Waffen geht. Nach langer Suche bin ich froh, dass ich bei Guru Lars und Guru Thorsten die brand neue Instruktorenausbildung im Inosanto LaCoste Kali absolvieren darf. 

Selten zu vor habe ich einen größeren Enthusiasmus und größere Liebe zu einer Kampfkunst gesehen, wie bei diesen beiden super Lehrern der philippinischen Kampfkünste.

1 zu 1 geben sie uns das Wissen und das Können direkt aus der Inosanto Academy of Martial Arts weiter, in der beide seit langer Zeit mehrmals im Jahr zum Training zu Gast sind. Beide sind anerkannte und langjährige Kali Instruktoren und halten Meistergrade und Lehrbefähigungen in vielen anderen Systemen. 

Ich bin stolz und glücklich dieses Wissen so gut es mir möglich ist hier in unserer Bonner Schule zu vermitteln und damit immer neue Impulse ins Training zu bringe.

Ich freue mich diese Reise mit meinen Schülern zu machen und bin auf die Entwicklung sehr gespannt.

Sicherlich kommen uns Guro Lars und Guro Thorsten bald in Bonn mal besuchen.

Viele Grüße

Jan 

 

Bitte besucht unsere Freunde in Mülheim an der Ruhr:

Martial Arts Academy Mülheim